Technischer Einsatz am 29.07.2013

Am Montag den 29.07.2013 wurde die FF Neumarkt gegen 13:29 mittels Sirene und SMS zu einen Technischen Einsatz nach Pöllau/ Gemeinde St. Marein bei Neumarkt gerufen. Unverzüglich nach Alarmierung rückten RLF-A 2000 und KLF-A zur nicht genau bekannten Einsatzstelle ab. Nach einer Anfahrt von ca. 7km. bot sich den Einsatzleiter der FF Neumarkt folgendes Bild: ein umgebauter Bagger kam auf einer Forststrasse von der Fahrbahn ab und überschlug sich ca. 5m auf den unteren Forstweg! Der Fahrer konnte sich zum Glück selbst befreien und wurde bereits vom Roten Kreuz erstversorgt! Aufgabe der Feuerwehr Neumarkt: Mithilfe beim Abtransport des verletzten Fahrers, Binden von ausgeflossenen Betriebsmitteln

 

Eingesetzte Kräfte:

KLF-A, RLF-A 2000, LKW Neumarkt 14 Mann

Polizei Neumarkt 2 Mann, RTW Neumarkt, NAW Murau, Rettungshubschrauber ÖAMTC

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich