Rückblick auf die Einsätze 2012

Einsatzstatistik 2012 1/2
Statistik_files_2012_53_53010-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.8 KB
Einsatzstatistik 2012 2/2
Statistik_files_2012_53_53010-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.5 KB

Brandeinstatz am 08.12.2012

Die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt wurde am 08.12.2012 um 17:32 Uhr zu einem Wirtschaftsgebäudebrand in Kulm am Zirbitz, Gemeinde Mühlen, alarmiert. Laut Einsatzinformation stand ein Stallgebäude in Vollbrand. Den Ersteintreffenden Kameraden bot sich jedoch folgendes Bild: Ein Hühnerstall stand tatsächlich in Vollbrand, jedoch ging davon keinerlei Gefahr für Nachbargebäude aus. Mit Hilfe des RLF-A und dem HD - Rohr wurde umgehend eine Erstbrandbekämpfung in Angriff genommen. Die parallel alarmierte Feuerwehr Mühlen traf währenddessen auch am Einsatzort ein. Da sich der Einsatzort im Einsatzgebiet der FF Mühlen befindet und das Ausmaß des Brandes keine 2 Feuerwehren erforderte, übernahm die Feuerwehr Mühlen die Einsatzleitung bzw. die Brandbekämpfung. Nach ca. einer Stunde konnte die Feuerwehr Neumarkt wieder ins Rüsthaus einrücken und sich bei Florian Steiermark einsatzbereit melden.

Im Einsatz standen:

FF Mühlen mit MTF-A und RLF-A 2000

FF Neumarkt mit: KLF-A, LKW-A, RLF-A 2000, WLF-A mit TANK-WAB.

LKW Unfall in der Hammerl Siedlung in St. Marein bei Neumarkt


In den späten Vormittagsstunden des 31.07.2012 wurden die Kameraden der FF Neumarkt mittels Sirene und SMS zu einem LKW Unfall in der Hammerl Siedlung in St. Marein gerufen.

Der Fahrer wollte an einer Abladestelle für Bauschutt seinen LKW entladen. Dabei geriet er von der befestigten Straße ab und kam auf den durch den starken Regen aufgeweichten Boden. Dieser hielt den Belastungen des Fahrzeuges nicht stand und brach weg. Daraufhin rutschte der LKW auf die Böschung und überschlug sich mehrmals. Rund 20 Meter tiefer kam er auf der Beifahrerseite zu liegen. Der Fahrer sowie sein Sohn, der sich ebenfalls im Fahrzeug befand, wurden zum Glück nicht verletzt!

Da eine Bergung durch die FF Neumarkt nicht möglich war, wurde der Eigentümer der Firma, der der LKW gehört, hinzugezogen.

Somit wurde von der FF Neumarkt sichergestellt, dass keine Betriebsmittel aus dem LKW ausrinnen. Des weiteren wurde aus Umweltschutzgründen die Bergung, die sich bis ca. 22:00 Uhr hinzog, beaufsichtigt.

Im Einsatz standen:

RLF-A 2000

KDO-A

20 Mann

während der Bergung: KDO-A 2 Mann


Bericht: FM Günther Theisbacher Fotos: HLM Kurt Ehgartner / FF Neumark

Verkehrsunfall Hammerl Klamm

Am 29.07.2012 wurde die FF Neumarkt mittels Sirene und SMS um 17:02 Uhr vom Roten Kreuz Murau zu einem Verkehrsunfall auf der B317 in der Hammerl Klamm gerufen.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW von Neumarkt Richtung Kärnten fahrend in der 1. Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dort touchierte er ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug, welches daraufhin auf den Fahrbahnrand befindenden Hügel geschleudert wurde. Das Verursacherfahrzeug kam ebenfalls auf dem Fahrbahnrand zu stehen.

Verletzt wurde bei diesem Unfall zum Glück niemand.

Daher war es die Aufgabe der FF Neumarkt, die auslaufenden Betriebsmittel zu binden, die Fahrzeuge zu bergen, und die Fahrbahn zu säubern.

Im Einsatz standen:

->WLF-A

->RLF-A 2000

->LKW-A

->15 Mann

->10 Mann im Rüsthaus in Bereitschaft

->Rotes Kreuz

->PI Neumarkt

Bericht: FM Günther Theisbacher Fotos: HLM Kurt Ehghartner / FF Neumarkt

Verkehrsunfall auf der L502 Höhe "Vetterlkurve"

Am 24.02.2012 ereigntete sich auf der L502 im Gemeindegebiet von Mariahof ein Verkehrsunfall, der noch einmal glimpflich für die Insassen ausgegangen ist. Ein PKW war von Mariahof Richtung Neumarkt unterwegs. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam der PKW in einer scharfen Linkskurve von der Straße ab und blieb mit seinem Fahrzeug im sumpfigen Gebiet neben der Straße stecken.

Die FF Neumarkt wurde um 15:09 zu diesem Verkehrsunfall alarmiert, wobei unsere Kernaufgabe darin bestand, das verunfallte Fahrzeug mittels WLF-A zu bergen.

Fotos finden sie auf der Homepage der FF Mariahof!

hier klicken für Homepage der FF Mariahof

Text: FM Günther Theisbacher

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Einsatzstatus FF Neumarkt